tiamant-strickundstoff
tiamantZum Mitnehmen und Verlinken tiamant-strickundstoff

  Startseite
    Gestrickt
    Genäht
    Geperlt
    Gehäkelt
    ravelry
    Wollschaf Fragen
    Allgemeines Blabla
    Puppen
    Eris - der Pullover
    Sunrise Circle KAL
    Links zu ...
  Über...
  Archiv
  Fertig in 2009
  in Planung 2009
  Fertig in 2008
  Fertig in 2007
  Fertig in 2006
  Fertig in 2005
  Fertig in 2004
  Gescheiterte Projekte
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Renate perlt Großartiges
   Art Blog einer guten Bekannten (auf Englisch)
   Woher kommt ihr?



Check out our Frappr!
www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from gesche_johanna. Make your own badge here.
Hier mache ich mit:

Pay It Forward!

Flechtmusterschal  KAL

Verzeichnis

GletschervergnÃ?Æ?Ã?¼gen

Eris

Rogue

Sunrise Circle KAL

stulpalong

Interessante Anleitungen:

DROPS

elann.com Free Patterns

Lana Grossa Tipps und Anleitungen

MAG knits


http://myblog.de/tiam

Gratis bloggen bei
myblog.de





70. Geburtstag meiner Nicht-Schwiegermutter ;)

Ich mag die Mutter meines Freundes sehr gerne und überlege mir immer zu ihrem Geburtstag was Besonderes.

Da sie dieses Jahr 70 Jahre alt wurde, wollte ich ihr etwas Größeres machen. Da waren dann sofort die Ideen großer Tücher aus teurer besonderer Wolle mit ganz vielen Perlen natürlich als erstes im Kopf.... die Wolle fand sich schnell an: Knitpicks Shimmer mit Baby Alpaka und Seide (Farbe Spice) von knittybitty passend zum wunderschönen Summer Mystery von Renee Leverington aka "Goddess Knits".

Nun muss man dazu sagen, dass die Mutter eine sehr rüstige Rentnerin ist, die noch mit ihrem Mann (75) oft Tennis spielt, viel wandert und mehrmals im Jahr verreist. Daher kam ich dann doch relativ schnell ins Grübeln, ob so ein riesiges Tuch ihr wirklich gefallen würde... also doch lieber was schmaleres Rechteckiges?
Da gefiel mir aber nichts soooo richtig, womit ich mich mehrere Wochen stricktechnisch beschäftigen wollte.

Frust.

Letztendlich habe ich aber doch eine sehr schöne Idee für sie gehabt: eine kleinen Rucksack aus dem Patchwork Spezial Taschen Heft von März 2008.
Das Design ist von Dagmar Hey und hat mich schon beim Kauf letztes Jahr fasziniert.



Die verwendeten Stoffe sind von stoffe.de bzw. stoffrestposten.de, das Zubehör ist teilweise von Flohmärkten und vom Hertie Resteverkauf.

Zusätzlich habe ich ihr Monogramm auf den rückwärtigen Trägerriegel gestickt und eine Innentasche (mit drei Einheiten) für Stift, Zettelblock und Handy.






Sie hat sich riesig gefreut! Und ihre Freundinnen und Nachbarn haben große Augen gemacht.
Ich darf der Tochter ihrer besten Freundin noch so einen Rucksack nähen. *freu* Ich habe schon ein zwei Ideen, wie ich ihr den persönlich gestalte.
17.8.09 08:23
 
Letzte Einträge: im April , Alles neu macht der Mai..., Das Ostertuch, Oktopus oder Krake für Florian, Kniestrumpf Tausch gegen Nadelset



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung